Großer Sport auf kleinem Raum

Hallenfußball, Kleinfeldfußball, Fünfer-Fußball - sind alles Begriffe die unter dem offiziellen Namen Futsal zusammengefasst werden können. Futsal ist der offizielle Hallen- und Kleinfeldfußball der FIFA.

Anders als beim 11er-Fußball sind die Regeln im Futsal sehr viel restriktiver, was das körperbetonte Spiel angeht. Der Spirit des Futsals baut auf den Werten von Fairness, Respekt und Gemeinschaft auf. Im Vordergrund steht, den Gegener spielerisch zu besiegen und nicht ihn körperlich niederzukämpfen. Es kommt dabei vor allem auf technische Fähigkeiten, Gewandheit und spielerische Intelligenz an.

Futsal wird ohne Bande gespielt. Der Hauptunterschied liegt aber wohl in dem etwas anderem Spielgerät. Nicht der hierzulande bekannte gelbe Filzball, sondern ein sprungreduzierter "Lederball" kommt beim Futsal zum Einsatz. Es sind Spezialbälle, die das Spiel auf höchstem Tempo und technischem Niveau erst möglich machen.

Futsal ist Faszination pur, für den Spieler selbst, aber auch für Zuschauer. Die Futsal-Regeln und der Futsalball unterstützen gerade auch junge Menschen beim Ballspiel. Futsal ist der optimale Ballsport für die Schule. Futsal ist mehr als nur Sport.

Futsal ist eine Lebenseinstellung




Sitemap

Impressum

Lesermitteilung
Ihr Name *
Ihre E-Mail *
Ihre Nachricht *
Datenschutzerklärung
Ihre über dieses Formular abgegebenen persönlichen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Daten werden ohne Ihre Erlaubnis nicht an Dritte weitergegeben und von uns nach Abschluss der Mitteilungsbearbeitun g
wieder gelöscht. 
Datenschutzerklärung gelesen *
   Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!